Botschafterin ÖLRG für

Menschen mit besonderer Behinderung

Tennisverband Niedersachsen-

Bremen e.V.

Aktuelles Turnier

Gastvortrag beim

Lions Club in Blomberg

Belgian Open (BEL)

ITF1S vom 25. Juli - 29. Juli 2018

Sabine gewinnt zum 4. Mal die Belgian Open

Sonntag, 28. Juli

Sabine

hat

das

Finale

bei

den

Belgian

Open

in

Jambes

gegen

die

Berlinerin

Katharina

Krüger

mit

6:2/7:5

gewonnen,

insgesamt

ihr

4.

Sieg

bei

diesem

traditionsreichen

Turnier seit 2012.

Dabei

war

am

Sonntag

zunächst

nicht

klar,

ob

Sabine

überhaupt

antreten

konnte,

die

Prellung

der

Hüfte,

Folge

des

Sturzes

vom

Mittwoch

mit

dem

„Normalrollstuhl“,

machte Probleme, insbesondere beim Aufschlag.

Neuigkeiten

Sydney Wheelchair Tennis Open (AUS)

ITFSS vom 09. Jan - 13. Jan 2018

Sabine unterliegt im Halbfinale Freitag, 12. Jan

Sabine hat in Sydney den Einzug in die Finals verpasst. Im Doppel unterlag sie und ihre südafrikanische Partnerin K. Montjane den Top-Gesetzten Niederländerinnen Van Koot/ De Groot mit 3:6 und 4:6. Dabei konnten sie eine 3:0 Führung im ersten Satz und eine 3:1 Führung im zweiten Satz leider nicht nutzen und mussten letztlich ihren Gegnerinnen den Sieg überlassen. Im Einzel erwischte Yui Kamiji gegen Sabine einen absoluten „Sahnetag“. Am Ende stand nur ein einziger „Unforced Error“ bei Kamiji in der Statistik. Die Japanerin gewann mit 6:1 und 6:0, wobei das Ergebnis …

Turniere 2018

Turniere 2017

Intensive Vorbereitung vor den Turnieren in der

TennisBase Hannover

weiterlesen

„Eine Kämpferin auf dem Court“

Australian Open (AUS)

ITFGS vom 24. Nov - 27. Jan 2018

Handicap war zu groß Donnerstag, 25. Jan

„Ohne“ Aufschlag hatte Sabine heute keine wirkliche Chance, das Halbfinale gegen die Nummer 1 der Weltrangliste, Yui Kamiji (JPN), gewinnen zu können, sie musste sich mit 3:6/2:6 geschlagen geben. Der Turnierarzt hatte Sabine nach gründlicher Untersuchung am Vormittag „grünes Licht“ gegeben, trotz einer leichten Gehirnerschütterung.
Foto ITF

Cajun Classic (USA)

ITFSS vom 20. Mär - 25. Mär 2018

Sabine erreicht beide Halbfinale Samstag, 24. Mär

Sabine hat beim Rollstuhltennis - Turnier in Baton Rouge (Lousiana, USA) das Halbfinale im Einzel und im Doppel erreicht. Beim Turnier, das seit diesem Jahr zu der höchsten Kategorie (Super Series) gehört, bewies sie trotz Trainingsrückstand nach überstandener Grippe ihre Spielstärke und starke Nerven.

Japan Open (JPN)

ITFSS vom 14. Mai - 19. Mai 2018

Nur Kamiji (JPN) konnte Sabine stoppen Samstag 17. Mai

Im Finale des populären japanischen Rollstuhltennisturniers in Lizuka musste Sabine sich der Nummer 1 der Weltrangliste Yui Kamiji (JPN) mit 0:6,4:6 geschlagen geben. Insgesamt war die Bielefelderin aber mit ihrer Leistung bei den Japan Open sehr zufrieden: „Ich habe unter den gegenwärtigen Bedingungen - ohne Betreuung vor Ort, mit der beruflichen Doppelbelastung und beim ersten Turnier mit einem neuen Rollstuhl - sehr gutes Tennis gezeigt“, .……. weiterlesen

Roland Garros (FRA)

ITFGS vom 7. Juni - 9. Juni 2018

De Groot (NED) lässt das dritte Finale in Folge nicht zu, Doppelfinale

nach einem grandiosen Match knapp verpasst Freitag 8. Jun

Nach einem zunächst ausgeglichenem ersten Satz fand eine gut aufgelegte Sabine, insbesondere im zweiten Satz, gegen die druckvoll und an einigen Stellen auch glücklicher agierende Niederländern kein wirkliches „Gegenmittel“ und musste sich letztlich mit 3:6/1:6 geschlagen geben. ….

BNP Paribas Open de France (FRA)

ITFSS vom 19. Juni - 24. Juni 2018

Mit etwas Glück hätte es das Finale sein können … Sonntag 24. Jun

Nach einem zunächst ausgeglichenem ersten Satz fand eine gut aufgelegte Sabine, insbesondere im zweiten Satz, gegen die druckvoll und an einigen Stellen auch glücklicher agierende Niederländern kein wirkliches „Gegenmittel“ und musste sich letztlich mit 3:6/1:6 geschlagen geben. ….
www.coeurhandisport.fr
Portrait Sabine Open de France

Wimbledon (GBR)

ITFGS vom 12. Juli - 15. Juli 2018

Doppelfinale: Trotzdem ein großer Erfolg

Sonntag 15. Juli

Gegen

die

an

Nummer

1

gesetzten

D.

De

Groot

(NED)

und

Y.

Kamiji

mussten

sich

Sabine

und

Partnerin

Lucy

Shuker

(GBR)

mit

1:6/1:6

geschlagen

geben.

Nach

einem

starken

Beginn

der

Favoritinnen

(0:3)

kam

das

deutsch-britische

Doppel

besser

ins

Spiel.

Sabine

konnte

mit

ihrem

erstes

Aufschlagspiel

auf

1:3

verkürzen

und

sie

mussten

die

nächsten

beiden

Spiele

erst

nach

mehrfachem

und

wechselndem

Vorteil

abgeben. …

British Open (GBR)

ITFSS vom 17. Juli - 22. Juli 2018

Gut in Form: Halbfinale Einzel, Finale Doppel

Freitag, 20. Juli

Sabine

hat

bei

den

British

Open

in

Nottingham

im

Einzel

das

Halbfinale

und

im

Doppel das Finale erreicht.

Nach

einem

BYE

in

der

ersten

Runde

erreichte

sie

sicher

mit

einem

6:3/6:2

gegen

die

Britin

Lucy

Shuker

das

Halbfinale.

Hier

musste

sie

sich

gegen

die

an

Nummer

1

gesetzte

und

Ranglistenerste

Diede

de

Groot

(NED)

zwar

mit

6:2/6:1

geschlagen

geben,

wobei

das

Ergebnis

nicht

den

wirklichen

Spielverlauf

darstellte,

insbesondere

im ersten und bis Mitte des zweiten Satzes.

Foto ITF

NEC Wheelchair Tennismasters (USA)

ITMS vom 28. Nov - 02. Dez 2018

Es hat leider nicht ganz gereicht …

Samstag 01. Dez

Trotz

einer

starken

Leistung

gegen

die

Nummer

1,

Diede

De

Groot

(NED),

hat

Sabine

ihr

Ziel

(Halbfinale)

nicht

erreicht,

sie

musste

sich

mit

2:6/4:6

geschlagen

geben

und

nach

einem

Dreisatzsieg

von

Capocci

(ITA)

in

drei

Sätzen

gegen

Lucy

Shuker

(GBR)

bestand

auch

(leider)

keine

Chance

mehr,

mit

einer

besseren

Punktezahl

die

Italienerin vom 2. Gruppenplatz zu verdrängen.

Birmingham Canadian Wheelchair Tennis Classic (CAN)

ITF1S vom 22. Aug - 25. Aug 2018

Sabine gewinnt Einzeltitel

Sonntag, 26. Aug

Nach

ihrem

Sieg

in

Belgien

vor

4

Wochen

konnte

Sabine

auch

das

Turnier

im

kanadischen

Oakville

(Toronto)

Kanada

deutlich

mit

6:1,

6:4

gegen

Manami

Tanaka

(JPN) gewinnen, ihr zweiter Einzeltitel in Folge.

Im

Doppelfinale

mussten

sich

Sabine

und

Partnerin

L.

Shuker

(GBR)

schließlich

unglücklich

noch

mit

1:6,6:2,7:10

nach

7:3

Führung

im

Matchtiebreak

(anstelle

des

3.

Satzes)

gegen

Othani

(JPN)/Park

(KOR)

geschlagen

geben.

Ärgerlich

dabei,

dass

die

Bielefelderin

aufgrund

unnötig

später

Spielansetzung

mit

der

Zeit

im

Rücken

agieren

musste, um ihren Rückflug nicht zu verpassen.

US Open (USA)

ITFGS vom 06. Sep - 09. Sep 2018

Einzelhalbfinale sicher erreicht

Samstag, 8. Sep

Mit

einem

ungefährdeten

6:1/6:2

gegen

die

US-Amerikanerin

Dana

Mathewson

hat

Sabine

das

Halbfinale

erreicht

und

wird

morgen

gegen

Diede

de

Groot

(NED)

um

den

Einzug ins Finale spielen.

Die Bielefelderin zeigte sich zufrieden mit ihrer „soliden Leistung“ und ihr erster

Dank galt Lars Gruner (TennisBase Hannover) und Philipp Born (DTB) für die gute

Vorbereitung und Unterstützung.

Willkommen

auf meiner Homepage

Sabine Ellerbrock Rollstuhltennis

Aktuelles

Botschafterin ÖLRG für

Menschen mit besonderer Behinderung

Gastvortrag beim

Lions Club in Blomberg

Aktuelles Turnier

Sydney Wheelchair Tennis Open (AUS)

ITFSS vom 09. Jan - 13. Jan

Sabine unterliegt im Halbfinale Freitag, 12. Jan

Sabine hat in Sydney den Einzug in die Finals verpasst. Im Doppel unterlag sie und ihre südafrikanische Partnerin K. Montjane den Top-Gesetzten Niederländerinnen Van Koot/ De Groot mit 3:6 und 4:6. Dabei konnten sie eine 3:0 Führung …..

NEC Wheelchair Tennis Masters (GBR)

ITFMS vom 29. Nov - 03. Dez

Bitteres Saisonende für Sabine Freitag 01. Aug

Für Sabine ist die Saison 2017 beendet. Beim Einzelmasters im englischen Loughborough zog sich die Bielefelderin in ihrem zweiten Gruppenspiel einen Muskelfaserriss im Bizeps des rechten Arms zu und musste schließlich in …..

Turniere 2017

Turniere 2018

Cajun Classic (USA) ITFSS vom 20. Mär - 25. Mär 2018

Sabine erreicht beide Halbfinale Samstag, 24. Mär

Sabine hat beim Rollstuhltennis - Turnier in Baton Rouge (Lousiana, USA) das Halbfinale im Einzel und im Doppel erreicht. Beim Turnier, das seit diesem Jahr zu der höchsten Kategorie (Super Series) gehört, bewies sie trotz Trainingsrückstand nach überstandener Grippe ihre Spielstärke und starke Nerven.

Tennisverband

Niedersachsen-Bremen e.V.

Foto ITF

„Eine Kämpferin auf dem Court“

Foto ITF

Australian Open (AUS)

ITFGS vom 24. Nov - 27. Jan 2018 Handicap war zu groß Donnerstag, 25. Jan „Ohne“ Aufschlag hatte Sabine heute keine wirkliche Chance, das Halbfinale gegen die Nummer 1 der Weltrangliste, Yui Kamiji (JPN), gewinnen zu können, sie musste sich mit 3:6/2:6 geschlagen geben. Der Turnierarzt hatte Sabine nach gründlicher Untersuchung am Vormittag „grünes Licht“ gegeben, trotz einer leichten Gehirnerschütterung.
Japan Open (JPN) ITFSS vom 14. Mai - 19. Mai 2018

Nur Kamiji (JPN) konnte Sabine stoppen Samstag 17. Mai

Im Finale des populären japanischen Rollstuhltennisturniers in Lizuka musste Sabine sich der Nummer 1 der Weltrangliste Yui Kamiji (JPN) mit 0:6,4:6 geschlagen geben. Insgesamt war die Bielefelderin aber mit ihrer Leistung bei den Japan Open sehr zufrieden: „Ich habe unter den gegenwärtigen Bedingungen - ohne Betreuung vor Ort, mit der beruflichen Doppelbelastung und beim ersten Turnier mit einem neuen Rollstuhl - sehr gutes Tennis gezeigt“, . ……. weiterlesen

Roland Garros (FRA)

ITFGS vom 7. Juni - 9. Jun 2018

De

Groot

(NED)

lässt

das

dritte

Finale

in

Folge

nicht

zu,

Doppelfinale nach einem grandiosen Match knapp verpasst

Freitag 8. Jun

Nach

einem

zunächst

ausgeglichenem

ersten

Satz

fand

eine

gut

aufgelegte

Sabine,

insbesondere

im

zweiten

Satz,

gegen

die

druckvoll

und

an

einigen

Stellen

auch

glücklicher

agierende

Niederländern

kein

wirkliches

„Gegenmittel“

und

musste

sich

letztlich

mit

3:6/1:6

geschlagen ….

Belgian Open (BEL)

ITF1S vom 25. Juli - 29. Juli 2018

Sabine gewinnt zum 4. Mal die Belgian Open

Sonntag, 29. Juli

Sabine

hat

das

Finale

bei

den

Belgian

Open

in

Jambes

gegen

die

Berlinerin

Katharina

Krüger

mit

6:2/7:5

gewonnen,

insgesamt

ihr

4.

Sieg

bei diesem traditionsreichen Turnier seit 2012.

Dabei

war

am

Sonntag

zunächst

nicht

klar,

ob

Sabine

überhaupt

antreten

konnte,

die

Prellung

der

Hüfte,

Folge

des

Sturzes

vom

Mittwoch

mit

dem

„Normalrollstuhl“, machte Probleme, insbesondere beim Aufschlag.

BNP Paribas Open de France (FRA)

ITFSS vom 19. Juni - 24. Juni 2018

Mit etwas Glück hätte es das Finale sein können Sonntag 24. Jun

Nach einem zunächst ausgeglichenem ersten Satz fand eine gut aufgelegte Sabine, insbesondere im zweiten Satz, gegen die druckvoll und an einigen Stellen auch glücklicher agierende Niederländern kein wirkliches „Gegenmittel“ und musste sich letztlich mit 3:6/1:6 geschlagen geben. ….
www.coeurhandisport.fr

Wimbledon (GBR)

ITFGS vom 12. Juli - 15. Juli 2018

Doppelfinale: Trotzdem ein großer Erfolg

Sonntag 15. Juli

Gegen

die

an

Nummer

1

gesetzten

D.

De

Groot

(NED)

und

Y.

Kamiji

mussten

sich

Sabine

und

Partnerin

Lucy

Shuker

(GBR)

mit

1:6/1:6

geschlagen

geben.

Nach

einem

starken

Beginn

der

Favoritinnen

(0:3)

kam

das

deutsch-britische

Doppel

besser

ins

Spiel.

Sabine

konnte

mit

ihrem

erstes

Aufschlagspiel

auf

1:3

verkürzen

und

sie

mussten

die

nächsten

beiden

Spiele

erst

nach

mehrfachem

und

wechselndem

Vorteil

abgeben. …

British Open (GBR)

ITFSS vom 17. Juli - 22. Juli 2018

Gut in Form: Halbfinale Einzel, Finale Doppel

Freitag, 20. Juli

Sabine

hat

bei

den

British

Open

in

Nottingham

im

Einzel

das

Halbfinale

und im Doppel das Finale erreicht.

Nach

einem

BYE

in

der

ersten

Runde

erreichte

sie

sicher

mit

einem

6:3/6:2

gegen

die

Britin

Lucy

Shuker

das

Halbfinale.

Hier

musste

sie

sich

gegen

die

an

Nummer

1

gesetzte

und

Ranglistenerste

Diede

de

Groot

(NED)

zwar

mit

6:2/6:1

geschlagen

geben,

wobei

das

Ergebnis

nicht

den

wirklichen

Spielverlauf

darstellte,

insbesondere

im

ersten

und

bis Mitte des zweiten Satzes.

NEC Wheelchair Tennis Masters (USA)

ITFMS vom 28. Nov - 02. Dez 2018

Es hat leider nicht ganz gereicht …

Samstag, 01. Dez

Trotz

einer

starken

Leistung

gegen

die

Nummer

1,

Diede

De

Groot

(NED),

hat

Sabine

ihr

Ziel

(Halbfinale)

nicht

erreicht,

sie

musste

sich

mit

2:6/4:6

geschlagen

geben

und

nach

einem

Dreisatzsieg

von

Capocci

(ITA)

in

drei

Sätzen

gegen

Lucy

Shuker

(GBR)

bestand

auch

(leider)

keine

Chance

mehr,

mit

einer

besseren

Punktezahl

die

Italienerin

vom

2.

Gruppenplatz zu verdrängen.

Birmingham Canadian Wheelchair Tennis Classic (CAN)

ITF1S vom 22. Aug - 25. Aug 2018

Sabine gewinnt Einzel

Sonntag, 26. Aug

Nach

ihrem

Sieg

in

Belgien

vor

4

Wochen

konnte

Sabine

auch

das

Turnier

im

kanadischen

Oakville

(Toronto)

Kanada

deutlich

mit

6:1,

6:4

gegen

Manami Tanaka (JPN) gewinnen, ihr zweiter Einzeltitel in Folge.

Im

Doppelfinale

mussten

sich

Sabine

und

Partnerin

L.

Shuker

(GBR)

schließlich

unglücklich

noch

mit

1:6,6:2,7:10

nach

7:3

Führung

im

Matchtiebreak (anstelle des 3. Satzes) ….

US Open (USA)

ITFGS vom 05. Sep - 09. Sep 2018

Einzelhalbfinale sicher erreicht Samstag, 8.Sep

Mit einem ungefährdeten 6:1/6:2 gegen die US-Amerikanerin Dana

Mathewson hat Sabine das Halbfinale erreicht und wird morgen gegen

Diede de Groot (NED) um den Einzug ins Finale spielen.

Die Bielefelderin zeigte sich zufrieden mit ihrer „soliden Leistung“ und

ihr erster Dank galt Lars Gruner (TennisBase Hannover) und Philipp Born

(DTB) für die gute Vorbereitung und Unterstützung.